Thüringer Wald 2014

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon Wilfried » Dienstag 23. September 2014, 19:29

Hallo,
der guten Beurteilung der Thüringenrallye schließe ich mich an,gerade weil ich weiß
wie gut es tut wenn alles geklappt hat.
In der Sitzung der Fachkommision gab es eine interessante Anregung.
Das Wertungssystem sollte geändert werden um:
1. die WP"s aufzuwerten
2.die ausgelassenen DK"s nicht so toll reinschlagen zu lassen
Hier ein Vorschlag der die Diskussion eröffnen könnte.
DK fehlt 600Punkte
WP-Sekunde 10 Punkte
Wie würde das Ergebnis Klasse 2 sich ändern
Platz 1-3 bleibt da 0 von der Strecke
Platz4 757,33 wird1093,30=Platz6
Platz5 757,73 wird1097,30=Platz7
Platz6 3636,41 wird964,40=Platz4
Platz7 3645,95 wird1059,98=Platz5 damit ist die Aussprache eröffnet VG Wilfried aus Görlitz
Wilfried
 
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 25. April 2013, 18:57

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon fp aus w » Dienstag 23. September 2014, 22:51

Hallo an Alle,

es freut mich, dass unser Punktesystem etwas reformiert werden soll. Ich bin dafür auf jeden Fall offen.

Die 600 Punkte für eine fehlende DK entsprechen auch meinen Vorstellungen.

Das sind 10 Minuten Fahrzeit. Hier kann ich nun selbst entscheiden, hole ich die DK, wenn ich es innerhalb von 10 Minuten schaffe, oder ich habe wirklich eine DK eingebüßt, wenn ich den Fehler zu spät merke. Auch das zurückfahren von einer ZK, wenn ich von anderen Teilnehmern höre, wo die DK steht, lohnt sich nicht mehr.

Bei den WP-Punkten bin ich aber anderer Meinung. Ich finde, das die gefahrene Sekunde weiterhin 1 Punkt ist. Nur sollten die Fehler (Kegel berühren, Überbremsen) etwas flexibler gewertet werden. Das heißt, der Fahrzeitlänge angepasst. Nach dem Vorschlag von Wilfried auf die Rallye Zschoop 2014 angewendet, bedeutet das es in den WP's vom Schnellsten(103,8 sec) zum Letzten 133,05 sec.) einen Punktunterschied von rund 300 Punkten gibt. Das entspricht 5 Minuten Fahrzeit oder eine halbe DK. Steht für mich nicht im richtigen Verhältnis. :( Wer die Strecke mit 0 Strafpunkten absolviert, sollte eine gute Chance haben, in der Platzierung weit vorn zustehen, auch wenn er die langsamten WP-Zeiten gefahren ist. ;)

Übrigens, bei der Langstrecke wird seit Jahren mit einer flexiblen Fehlerbewertung gearbeitet. Je nach Länge der WP (sprich Fahrzeit) bekommt man min. 3 Strafpunkte, max. 10 Strafpunkte. :mrgreen:

Weitere Vorschläge sind erwünscht.
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de
Benutzeravatar
fp aus w
 
Beiträge: 208
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon Klaus aus Ilmenau » Montag 29. September 2014, 11:29

Hallo,
hier gibt es nochmal einen Rückblick in Form von Bildern => http://www.thueringer-wald.msc-suhl.de/ ... get=bilder
Das Ansehen ist nicht ganz einfach, weil die Bilder etwas zu groß sind.
Trotzdem viel Spaß dabei.
VG Klaus.
Klaus aus Ilmenau
 
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 6. August 2013, 11:11

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon Reiner Holfert » Montag 29. September 2014, 21:08

Zur Änderung der Wertungspunkte:
- Die vorgeschlagenen 600 Pkte für das Auslassen einer DK finden auch meine Zustimmung. Trotz der Verringerung der Punktzahl bleibt die
Wertungsdominanz der Strecke vor den Wertungsprüfungen bewahrt.
- Eine Wertungsänderung für die Sonderprüfungen betrachte ich als nicht notwendig. Die von Falk bei der Langstreckenfahrt verwendete
flexible Fehlerbewertung sehe ich als erschwerend für eine schnelle Auswertung.
Das ist die 3. Meinungsäußerung. Mal sehen, was es an weiteren Gedanken gibt.

Reiner.
Reiner Holfert
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2014, 21:23

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon HWO » Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:45

Dann will ich auch mal meine Idee dazu äußern:

Ich könnte mir einen vereinfachten und leicht zu rechnenden Modus vorstellen, der aber die Gewichtung verändert.

DK: 1000 Pkt.
WP: je 0,1s=0,5 Pkt. = 1s=5 Pkt.
Fahrfehler: 50 Pkt.
Frühstart: 50 Pkt.

Die Diskussion kann weitergehen ;)

VG Heinrich
...lieber mit Stützrad!
Benutzeravatar
HWO
 
Beiträge: 102
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 08:49
Wohnort: Marburg

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon DocMartin » Mittwoch 1. Oktober 2014, 10:53

Hallo,

ich vermisse die Strafpunkte für Zeitüberschreitung, schließlich ist das im Verhältnis zur DK-Strafe wichtig für den Sinn/Unsinn, nochmal umzukehren und zu suchen. Ich vermute, es soll beim jetzigen Stand (10 Pkt/min) bleiben?

Ansich finde ich an der bisherigen Wertung gut, daß die Orientierung bevorzugt wird: wer alle DK/ZK findet, ist vorne dabei, die Platzierung unter diesen wird in den Sonderprüfungen bestimmt. Es handelt sich ja um eine Orientierungs-Fahrt...

Eine Änderung in der diskutierten Richtung würde den Grenzbereich aufweichen: alle DK/ZK gefunden aber langsam in den Wertungsprüfungen wandert mehr nach hinten, eine verpasste DK kann dafür mit exzellenten Sonderprüfungen kompensiert werden. Das klingt eigentlich ganz gut und würde Fahrern entgegenkommen, die weniger routiniert sind bei der Orientierung.

Die reinen Zahlenwerte überblicke ich nur bedingt - die Auswirkung der geänderten Gewichtung _müsste_ man an alten Auswertungen durchspielen.
Da mir der Sprung bei den DK-Strafpunkten aber ein bissel groß scheint, wandele ich den Vorschlag von HWO ab:
DK: 1000 Pkt.
Zeitüberschreitung: 50 Pkt./min
Zeitunterschreitung: 25 Pkt./min
WP: 1 Pkt./s
Fahrfehler: 5 Pkt.

Ahoi, Martin
DocMartin
 
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 10:47

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon Heiko O. » Mittwoch 1. Oktober 2014, 21:06

Wenn ich mal von 600 Fehlerpunkten/ausgelassener DK und 10 Punkten/min. zu spät an der ZK ausgehe und die WP von 1 Punkt/sek. auf 50 Punkte/sek. aufwerte, dann kann ich ein paar Straf-Minuten bei zu spät angefahrener ZK durch eine gute WP-Zeit ausgleichen, aber niemals eine fehlende DK.
Benutzeravatar
Heiko O.
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 06:58

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon DocMartin » Montag 6. Oktober 2014, 21:14

Danke für die Erläuterung. So gesehen sind die von Dir genannten Wertungen ja durchaus sinnvoll.

Ahoi, Martin
DocMartin
 
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 10:47

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon FB aus F » Mittwoch 8. Oktober 2014, 21:37

Bewertungsänderung

Ich bin ja für klare antworten bekannt: Endlich mal eine Idee das alljährliche Winterloch hier zu füllen! Falk
FB aus F
 

Re: Thüringer Wald 2014

Beitragvon fp aus w » Freitag 10. April 2015, 11:12

-> Hier gibt's mal ein Kurzvideo :P
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de
Benutzeravatar
fp aus w
 
Beiträge: 208
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg

Vorherige

Zurück zu Zweirad-Rallye

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron