Seite 3 von 4

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Mittwoch 17. August 2016, 20:24
von Lutz aus Görlitz
Hallo Rallye - Freunde, :)

es ist vollbracht, die Rallye findet statt :lol: :idea:

Anbei die aktuelle Teilnehmerliste. Einige Teilnehmer haben noch Platz. Nennbestätigungen sind aber schon mal raus.

Nun freue ich mich auf den Rallyeabend am 26.08. ab 19.00 Uhr.
Starterliste.jpg
Starterliste.jpg (215.45 KiB) 1794 mal betrachtet
Mit der Teilnahme zufriedener :P

Lutz aus GR ;)

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Mittwoch 17. August 2016, 20:32
von nx650
Lutz aus Görlitz hat geschrieben: Nennbestätigungen sind aber schon mal raus.
Hallo Lutz,
hab nix bekommen.

edit: seh grad, dass dein Beitrag erst sechs Minuten alt ist ... dann werd ich die Bestätigung sicher bald bekommen :D

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Freitag 19. August 2016, 08:58
von fp aus w
Schönes Nennergebnis! :D
Viele Grüße aus dem sonnigen Frankreich. 8-)

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Freitag 19. August 2016, 18:51
von FB aus F
SO ich hab es getan .Nachgenannt ,Geld ist Überwiesen.Na dann bis Freitagabend. falk aus dem sonnigen Freital

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Mittwoch 24. August 2016, 20:01
von Lutz aus Görlitz
Hallo Rallyefreunde, ;)

so langsam haben wir die Vorbereitung zusammen.
Die Starterliste zeigt 31 Fahrzeuge :) und ich freue mich auf schönes, regenfreies und nicht so warmes Wetter. :P

Am Freitagabend ab 19.00 Uhr ist unser gemütlicher Rallyeabend :idea: in der Sandschenke :P Wer ist dabei :?: Ehe es am Samstag zur Rallye geht.

Also gute Anreise Euch allen.

Euer Lutz aus GR ;)

PS: Es gibt noch freie Startplätze. :idea:

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Donnerstag 25. August 2016, 19:07
von HWO
Hallo Lutz, ich denke, ich werde rechtzeitig zum Rallyeabend aufschlagen.
Bis morgen :D :D :D

Heinrich

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Montag 29. August 2016, 02:06
von fp aus w
Auch auf diesem Weg noch mal ein großes Dankeschön an die Ausrichter der Zweirad-Rallye-Görlitz 2016.Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, obwohl sie ihre Tücken hatte. Denn keiner der Teilnehmer kam ohne Strafpunkte von der Strecke. Die zahlreichen, schnellen Wertungsprüfungen sind gut und flüssig zu fahren gewesen. Als Kompromiss zum gleichzeitig veranstalteten Sicherheitstraining für PKW's war das eine gute Lösung.
Diskusionsbedarf besteht für mich in der Auslegung der Ansage "Richtung" oder "in Richtung". Dazu werden wir im Vorfeld der nächsten Veranstaltung gewiss Gelegenheit haben. ;)

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Montag 29. August 2016, 08:25
von uwe
Auch von mir noch einmal vielen Dank an die "Macher" der Zweirad-Rallye-Görlitz!
Mir hat es viel Spaß gemacht :D

Nun sind auch die Ergebnisse zum genauen Nachlesen im Netz.
http://www.zweirad-rallye.de/2016/gr_16/gr16_erg.pdf

Re: Zweirad-Rallye-Görlitz 2016

Verfasst: Montag 29. August 2016, 16:18
von nx650
Fand es als Görlitz-Neuling auch eine schöne Veranstaltung. Bis auf ein Bordbuchzeichen (es gibt keine T-Kreuzung in Kollm :mrgreen:) war das Bordbuch korrekt. Allerdings wäre es hilfreich die Gesamtkilometer zwischendrin zu Nullen (wie in Wurzen). Z.B. geht mein Tacho rund 10% vor, sodass bei Zeichenabständen von z.T. acht Kilometern schon eine erhebliche Diskrepanz zwischen Roadbook und Tacho entsteht und ich eigentlich nur nach Zwischenkilometern fahren konnte (uns selbst die nur geschätzt).
Die Fahrzeiten gingen auch in Ordnung, man konnte alle ZKs mit StVO-konformer Fahrweise erreichen.
Die Strecke hätte bei kühlerem Wetter gern noch 20-30km länger sein dürfen, aber bei den Temperaturen war sie völlig ausreichend.
Die WPs hätten gern abwechslungsreicher gewesen sein können, war wohl auch so geplant, ging nur leider aufgrund des Fahrsicherheitstraining nicht.

Zum Schluss nur der einzig wirklich negative Punkt: Leider waren bis 17Uhr keine Ergebnisse / Siegerehrung in Sicht, weshalb wir den Heimweg angetreten hatten. Laut Zeitplan sollte dies ja 16:30 stattfinden. Es wäre schön gewesen, über die Verschiebung informiert zu werden.

Alles im Allem gibts aber nen Daumen nach oben und wenns zeitlich passt, bin ich nächstes Jahr wieder dabei.

Richtung

Verfasst: Montag 29. August 2016, 20:47
von FB aus F
Servus

Falk ich denk nicht das sich die diskussion lohnt .seit jahren das selbe problem.ich nenne das beratungsresistent.wer in görlitz fährt sollte das wissen und danach handeln.
Ich hatte ehrlich gesagt keine Lust mehr mich "in Richtung "verarschen zu lassen.3,0 km bordbuchzeichen rechts abbiegen, wozu der hinweis die A4 unterqueren ??? Mein Bedarf an sowas ist erstmal gedeckt. Falk aus Freital