48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 286
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von fp aus w » Montag 19. Juli 2021, 18:52

Kurt hat geschrieben:
Freitag 16. Juli 2021, 19:25
Hallo zusammen,
ich habe noch ein paar "dumme Fragen":
1. Werden die Punkte von Start- und Zielort doppelt gezählt oder nur einmal ?
2. Wie werde ich bestraft, wenn wenn meine geplante Runde z.B. 1056 km lang ist und der letzte Wertungsort ca. 30km vor dem Ziel liegt?
Gruß Kurt
Ich habe eine Durchführungsbestimmung erlaasen, die jeder Teilnehmer per E-Mail erhalten hat. Dort ist noch mal genau beschrieben, welche Punkte die Kontrollorte haben und was passiert, wenn die Streckenlänge nicht erreicht wird.
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

Kurt
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 17:38

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von Kurt » Dienstag 20. Juli 2021, 11:02

Hallo Falk,
danke für das umfangreiche Update. Jetzt sind alle Unklarheiten beseitigt. Für alle weiterhin viel Spaß bei der Planung.
Gruß Kurt

Udo
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 14. Juni 2014, 15:05

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von Udo » Mittwoch 21. Juli 2021, 00:25

Hallo zusammen,
mir ist klar: es passt nicht so recht in dieses Forum. Ich möchte aber dennoch hier den plötzlichen und viel zu frühen Tod von Martin Schneider aus Werlitzsch bei Leipzig bekannt machen. Vielen ist er sicher in Erinnerung, da er bei keiner Rallye der letzten Jahre gefehlt hatte (soweit es ihm beruflich möglich war). Ich erinnere mich noch deutlich das Leuchten in seinen Augen, wenn er davon erzählt hat. Auch diese Langstrecke hatte er schon fest im Kalender. Ich bin froh, dass ich kennenlernen und mit ihm Zeit verbringen konnte.
Allen dennoch viel Spass und Erfolg bei der aktuellen Langstrecke
viele Grüße, Udo

Benutzeravatar
HWO
Beiträge: 143
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 08:49
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von HWO » Mittwoch 21. Juli 2021, 11:44

Oh je, das ist ja eine schlimme Nachricht!
Der Martin war immer für ein nettes Gespräch zu haben und wirklich ein Rallyefahrer von ganzem Herzen.
Ich werde ihn ganz sicher vermissen.

Heinrich
...lieber mit Stützrad!

Peter aus L
Beiträge: 41
Registriert: Dienstag 14. Mai 2013, 19:38

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von Peter aus L » Mittwoch 21. Juli 2021, 20:14

Aber nicht doch ... das darf doch nicht wahr sein!
Seit ewig und drei Tagen kennen wir ihn ... und müssen jetzt in der Vergangenheit schreiben ... er wird uns fehlen ...

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie!

Peter und Jutta

Lutz aus Görlitz
Beiträge: 176
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 18:57

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von Lutz aus Görlitz » Donnerstag 22. Juli 2021, 12:19

.. das passt ja überhaupt nicht. Er wird auch den Görlitzer Rallyefahrern fehlen.

Die Anteilnahme des MC Görlitz gilt der Familie.

Lutz

Benutzeravatar
nx650
Beiträge: 79
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 20:41

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von nx650 » Montag 26. Juli 2021, 18:45

Welche Karte wird denn zur Ermittlung herangezogen?

Je nach verwendeter Karte bin ich mal im Limit und mal draußen ... da geht es also teilweise um einstellige Kilometerwerte.

Beispielsweise habe ich meine Route mit der Deutschlandkarte von https://alternativaslibres.org/en/downloads.php geplant und komme auf idealo 1047km ... wäre halt doof, wenn mir am Ende 50 Punkte oder mehr abgezogen werden, weil die "offizielle" Streckenberechnung 4km mehr errechnet :?
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (71.29 KiB) 2500 mal betrachtet
Viele Grüße aus Leipzig
Sebastian

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 286
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Welche Karte wird denn zur Ermittlung herangezogen?

Beitrag von fp aus w » Dienstag 27. Juli 2021, 11:14

Für die Berechnung wird die Karte " City Navigator Europe NTU 2021.1" verwendet.

Ich habe mal die Strecken der letzten 10 Jahre der "1000km Langstrecke" mit beiden Karten verglichen. Ja, es sind geringfügige Abweichugen vorhanden.
Die größte Abweichung im Jahr 2010 gibt es, weil der City Navigator einen Teil der Strecke durch Polen berechnet. Bei der einzelnen OSM Germany fehlen natürlich diese Straßen zur Berechnung.
Vergleich CNT-OSM.JPG
Vergleich CNT-OSM.JPG (49.85 KiB) 2495 mal betrachtet
Ich denke, mit dem vorgegebenen Fenster von 998 bis 1048 km sollten die Abweichungen der verschiedenen Berechungen der Karten eingefangen werden.
Klar, verleitet es die Strecke bis ans Limit auszureizen :twisted: um den einen oder anderen Punkt noch mitzunehmen. Das ist wie wei dem Kartenspiel 17+4, wenn der Wert der letzte Karte(die man ja freiwillig zieht) zu hoch ist, hat man verloren. :cry:
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

Benutzeravatar
der RD-Fahrer
Beiträge: 52
Registriert: Montag 28. April 2014, 23:25
Wohnort: Vaihingen an der Enz

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von der RD-Fahrer » Mittwoch 28. Juli 2021, 14:37

Eine Ruhe ist das hier im Forum .... schon fast unheimlich :shock:

Sind denn alle Routen am Wochenende so heimlich, daß gar keine Informationen fließen :?:
Wäre doch mal interessant zu wissen, wen man alles in Bad Schandau beim Abgreifen der 99+2 Punkte treffen kann. :D :!:

Fröhliche Grüße vom RD-Fahrer ;) :) ;)
( der besorgt ist, ob seine 1033 Garmin-Kilometer in das Entfernungsfenster passen :mrgreen: )

micha
Beiträge: 59
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 48. Langstrecke 31.07./01.08.2021

Beitrag von micha » Mittwoch 28. Juli 2021, 21:56

Ich werde in Bad Schandau sein. Ist ja die einzige Chance für mich mal mehr als 34Pkt/KP zu bekommen.

Mit 1033km hast du ja großzügige Sicherheit eingeplant. Ich habe 1046 😲 🤦. Aber mit der gleichen Karte und den gleichen Einstellungen wie sie Falk offengelegt hat sollte ja nix schiefgehen.

Gruß
Micha
o\=/o

Antworten