Seite 5 von 9

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Freitag 14. Juni 2013, 19:14
von FB aus F
servus ihr streckenplaner

wäre der fahrtleiter bereit und willens uns kundzutun in welchem Format die koordinaten in unsere navis eingegeben werden,wenn wir sie dann mal errechnet haben. ich will schon mal probieren ob das so funktioniert und mein navi weiss was ich will.falk

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Samstag 15. Juni 2013, 00:57
von Freimuth
Holla,

ich schließe mich der Frage an und verbeuge mich in erfürchtiger Demut, dass Falk aus F aussprach, was ich mich nicht zu fragen traute (man kann ja als Neuling nie wissen, welche geographischen Gepflogenheiten sich hier eingeschlichen haben :lol: ).
Mir brummt schon der Kopf vor WGS 84, Gauß-Krüger, UTM und Mercator :oops:

Gruß
Freimuth

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Samstag 15. Juni 2013, 01:06
von Freimuth
DüsenHeidi hat geschrieben:Hallo zusammen,
und wie wäre es mit nen Zwischenstopp in der LH Dresden zum Kaffee bei uns, wenn Ihr von Görlitz kommt und dann hängen sich 2 weitere Rallyeteilnehmer an Eure Truppe dran und Du Falk aus F bist auch gerne eingeladen. Das wäre die Rallye vor der Rallye.
Eure DüsenHeidi
Hallo DüsenHeidi,

habe leider boardintern keine Möglichkeit gefunden dir eine PM zukommen zu lassen. Ich lade mich für gewöhnlich höchst ungern selbst ein, aber wäre denn zur Vorab-Anfahrt noch ein Platz für einen Trachauer Ersttäter frei?

Gruß
Freimuth

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Samstag 15. Juni 2013, 12:16
von DüsenHeidi
Nun finde ich mal Zeit, mich um die Streckenplanung zu kümmern. ;)
Wie ich merke , seid ich schon ganz schön am werkeln.

@ Freimuth: Unsere Station ist Leubnitz. Du kannst mir ne PN senden indem Du auf dieses PN Kästchen bei mir drauf klickst oder sende eine mail an meinen Namen und tausche "ü" in "ue" und setze "@aol.com" dran.
Mehr verrate ich erst mal nicht.
Genaue Zeitplanung für die Rallye vor der Rallye haben wir noch nicht.
Übrigens sind die Straßen für alle Menschen frei und alle dürfen Sie nutzen. Auf bald :roll:

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Samstag 15. Juni 2013, 18:01
von fp aus w
Also, die Koordinaten werden in folgendem Format angegeben:

Koordinatengitter WGS84

An Hand der hochgeladenen Skizze ist das Format der Punkte ersichtlich:

N 50° 29' 41.3"
E 12° 07' 59.4"

Wenn man die Stelle hinter dem Komma weglässt oder rundet, entsteht ein Rechteck mit ca. 21x31 Meter Kantenlänge.

Die Aufgabe, welche erfüllt werden muss ist in jedem Fall in so einem Rechteck zu finden.
JH_ganze-Sekunden.jpg
JH_ganze-Sekunden.jpg (212.82 KiB) 3220 mal betrachtet
Ich hoffe, dieses kleine Beispiel hilft euch weiter.

Übrigens: 82 Nennungen. :D

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Sonntag 16. Juni 2013, 18:23
von GSF
:?: Was ist eigentlich mit denen für die das "Böhmische Dörfer" sind wie man bei uns sagt.

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Sonntag 16. Juni 2013, 23:35
von fp aus w
@Guido, es ist nicht so schlimm wie es aussieht ;)
Am Freitag abend können dir bestimmt einige Teilnehmer erklären, wie das "Finden" der DK's nach Koordinaten funktioniert. Entweder kannst du die Koordinaten direkt in dein Navi eingeben, oder wenn diese Funktion nicht möglich ist, dann bekommst du entsprechende Kartenunterlagen. Damit findest du auch genau den Standort der DK. 8-)

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Montag 17. Juni 2013, 04:32
von GSF
Bloß gut Falk,ich dachte ich muß nochmal auf die schnelle anfangen zu lernen. :ugeek:

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Montag 17. Juni 2013, 18:00
von fp aus w
Naja, die vier Grundrechenarten mit Punktrechnung vor Strichrechnung sollten schon geläufig sein. :P

Wenn es dafür Nachholebedarf gibt, bitte Bescheid sagen, dann bringe ich das Mathebuch aus Klasse 4 gern noch mal mit. :mrgreen:

Re: 41. Langstrecke 22./23.6. 2013

Verfasst: Montag 17. Juni 2013, 20:17
von köbbes
Klasse Fiehr?

so schwehr ist das? :-)