44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Benutzeravatar
nx650
Beiträge: 70
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 20:41

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von nx650 » Samstag 20. Februar 2016, 11:19

Wenn wir mal davon ausgehen, das der Start in unmittelbarer Nähe zum nachtlager erfolgt, fätt die JH Pottenstein also raus. Bleiben noch 3 heiße Kandidaten :D
Dateianhänge
1000km.jpg
1000km.jpg (182.89 KiB) 1566 mal betrachtet
Viele Grüße aus Leipzig
Sebastian

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von fp aus w » Samstag 20. Februar 2016, 15:32

Warum ist die Feuchtwangener Variante jetzt aus dem Kreis der Verdächtigen rausgeflogen :?:
Und, ich sag mal so, einen Haken sollte man noch setzen :twisted:
Der ist nahe dran am innersten Kreis und befindet sich in Oberfranken :mrgreen:
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

Benutzeravatar
nx650
Beiträge: 70
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 20:41

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von nx650 » Sonntag 21. Februar 2016, 09:34

Hab den falschen Böppel entfernt. Ich tu ihn beim nächsten Hinweis wieder rein. Haken in Oberfranken nahe des inneren Kreises... d.h. Pottenstein könnte doch (noch) Übernachtungsort sein und wir starten mindestens 6km vom Lager entfernt?
Viele Grüße aus Leipzig
Sebastian

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von fp aus w » Sonntag 21. Februar 2016, 12:20

Nee, Pottenstein ist definitiv raus :arrow:
Aber es gibt noch eine andere Stadt mit Hafen, die man in die engere Auswahl ziehen kann ;)
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

Lutz aus Görlitz
Beiträge: 106
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 18:57

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von Lutz aus Görlitz » Sonntag 21. Februar 2016, 12:55

fp aus w hat geschrieben:... Aber es gibt noch eine andere Stadt mit Hafen, die man in die engere Auswahl ziehen kann ;)
.. dann fallen mir wieder Bayreuth und Bamberg ein. ;)

Nur Bamberg seine JH hat nicht genügend Betten ... :idea:

:arrow: Also Bayreuth ;)

Grüße von Lutz aus GR ;)

Benutzeravatar
wabash
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 14. Februar 2016, 10:56
Wohnort: Geretsried

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von wabash » Sonntag 21. Februar 2016, 12:55

Auf sieben Hügeln wie Rom erbaut, Wasseradern wie Venedig, dieselben Baumeister wie in Prag - warum in die Ferne reisen, wenn Bamberg doch so nah ist?
Aus der Internetpräsenz der Jugendherberge Bamberg und einen Hafen gibt es auch.

Matthias
Sorgfältige Planung ist der Schlüssel zu einem sicheren und zügigen Reiseverlauf (Odysseus)

Benutzeravatar
nx650
Beiträge: 70
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 20:41

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von nx650 » Sonntag 21. Februar 2016, 13:14

Also die JH Bamberg hätte mit 108 Betten ja gerade so genug Kapazität, aber am fraglichen Wochenende ist sie noch nicht ausgebucht, daher fällt sie wohl doch als Quartier aus.
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (76.97 KiB) 1537 mal betrachtet
Viele Grüße aus Leipzig
Sebastian

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von fp aus w » Sonntag 21. Februar 2016, 19:08

Schön recherchiert 8-) 8-)
Und die Beschreibung, welche Matthias eingefügt hat klingt doch auch sehr interessant ;)
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

Lutz aus Görlitz
Beiträge: 106
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 18:57

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von Lutz aus Görlitz » Montag 22. Februar 2016, 19:26

fp aus w hat geschrieben:... welche Matthias eingefügt hat klingt doch auch sehr interessant ;)
Klingt gut :idea: Stimmt :) ich bleibe bei Bayreuth. Würde zur Skizze von Falk passen :idea: Da die doch sicher eingenordet ist.

Grüße von Lutz aus GR ;)

Kurt
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 17:38

Re: 44. Langstrecke 18./19. Juni 2016

Beitrag von Kurt » Dienstag 23. Februar 2016, 10:13

Der Lutz lässt einfach nicht locker mit Bayreuth - wäre natürlich aus vogtländischer Sicht für An- und Abreise auch noch günstiger als Bamberg. Aber der Rote Main ist in Bayreuth noch so ein kleiner Bach, dass es für einen Hafen nicht reicht. Vielleicht führt uns der Falk auch an der Nase herum mit seinem Hafen. Es muss ja nicht immer ein Hafen mit Wasser sein.
Auf der Landkarte steht nämlich "Verkehrslandeplatz Bayreuth (Flughafen)".
Gruß aus dem Vogtland
Kurt

Antworten