1000km-Langstrecke 2019

micha
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von micha » Donnerstag 6. Juni 2019, 09:22

Im Ernst:

Die Transall auf dem ersten Bild steht in der Flugwerft Schhleißheim. Damit könnte die Zwangspause mal wieder am Rand von München stattfinden.

Mit dem Großen Arber dürfte auch der Rennsteig als Kamm ausscheiden und der Bayerische Wald hat dann wohl doch einen.

Ich werfe mal folgende Theorie in den Ring:

Von Sayda aus geht eine Schleife Richtung Nord-Ost (um Meissen ins Spiel hzu bringen). Von da aus um Tschechien herum den Bayrischen Wald entlang zum Großen Arber, südwestlich nach München und dann durch Franken zurück nach Sayda.

Fröhliches Spekulieren wünscht
Micha
o\=/o

micha
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von micha » Donnerstag 6. Juni 2019, 09:45

Ich habe mal bissl rumspekuliert, kann das Ergebnis aber nich zeigen.

Ich habe das Bild jetzt bis 417x500 pxl und 273kB verkleinert und es ist immer noch zu groß. :shock: :?
o\=/o

micha
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von micha » Donnerstag 6. Juni 2019, 09:47

Letzter Versuch -> unter 100kB
1000er_Vermutung1.jpg
1000er_Vermutung1.jpg (97.37 KiB) 474 mal betrachtet
o\=/o

Benutzeravatar
Heiko O.
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 06:58

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von Heiko O. » Donnerstag 6. Juni 2019, 16:37

Wer sich das Foto von "Meißen" mal genauer anschaut, wird feststellen, das der wer dranrum retuschiert hat. Auch passt das Aussichtslokal nicht in die Gegend.
Die Flugwerft Schleißheim wird wohl auch nicht auf der Strecke liegen, zumindest wenn die Entfernungsradien von Falk noch Aktuell sind.

Heiko O.

Benutzeravatar
UMW
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 14:44
Wohnort: Battenberg

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von UMW » Donnerstag 6. Juni 2019, 20:01

Ich glaube man muss so machen Sprachdialekt beherrschen um den Geschichten am Rande des Waldes, Gebirgszügen und Flusstäler zu verstehen.

:lol:

micha
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von micha » Freitag 7. Juni 2019, 08:46

Heiko O. hat geschrieben:
Donnerstag 6. Juni 2019, 16:37
....... "Meißen" ........ Auch passt das Aussichtslokal nicht in die Gegend.

Heiko O.
Gasthaus Boselspitze Meißen sah eigentlich ganz gut aus. Allerdings ist Falk natürlich auch ein recht guter Photoshoper.

Viele Grüße
Micha
o\=/o

Benutzeravatar
fp aus w
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 17:48
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von fp aus w » Sonntag 9. Juni 2019, 08:41

micha hat geschrieben:
Donnerstag 6. Juni 2019, 09:47
Letzter Versuch -> unter 100kB

1000er_Vermutung1.jpg
Schöne Arbeit, Micha! Aber mit 1106km ein bissl zu lang. :roll:

Neues im Blog !
_________________
Wir essen zeitig!
_________________
Klick hier ---> Meine Bildergalerie !

www.MC-Freital.de

micha
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 13:31

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von micha » Sonntag 9. Juni 2019, 11:11

fp aus w hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 08:41
micha hat geschrieben:
Donnerstag 6. Juni 2019, 09:47
Letzter Versuch -> unter 100kB

1000er_Vermutung1.jpg
Schöne Arbeit, Micha! Aber mit 1106km ein bissl zu lang. :roll:

Neues im Blog !
Ach, ich fahre doch gerne Mopped. 😁
o\=/o

köbbes
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 20:36
Wohnort: am Kaaskopmeridian

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von köbbes » Sonntag 9. Juni 2019, 12:07

Genau, man muß auch gönnen können :-)

Benutzeravatar
HWO
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 08:49
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: 1000km-Langstrecke 2019

Beitrag von HWO » Montag 17. Juni 2019, 11:44

Na, alle kräftig am planen?
Hab' mal das Höhenprofil meines vorläufigen Planungsstands ermittelt. Vielversprechend!
Dateianhänge
lsf höhenprofil.JPG
lsf höhenprofil.JPG (63.38 KiB) 213 mal betrachtet
...lieber mit Stützrad!

Antworten